Portrait

Podologen sind speziell ausgebildete Fachleute.

 Sie müssen eine 3-jährige Berufslehre in einer Fusspraxis absolvieren, um den eidgenössischen Fähigkeitsausweis zu erlangen und benötigen zur Ausübung der selbständigen Tätigkeit je nach Kanton einige Zeit Berufserfahrung sowie die Bewilligung der jeweiligen kantonalen Gesundheitsdirektion.



Weitere Informationen zur Ausbildung erhalten Sie beim Schweizerischen Podologen-Verband
 www.podologie.ch

Portrait Sabrina Niggli / Podologin SPV

Ich bin 1980 in St. Gallen geboren und in Abtwil aufgewachsen. Schon früh faszinierte mich der Beruf meines Vaters als orthopädischer Schuhmacher und die Podologie.

Nach der dreijährigen Berufslehre als Podologin SPV zog es mich nach Klosters um erste Erfahrungen in der Selbständigkeit zu sammeln.

Zwei erfolgreiche Jahre verbrachte ich im Bündnerland und anschliessend führte ich acht Jahre im unteren Baselbiet die Podologiepraxis Niggli.

Zwischendurch bildete ich mich in der Fussreflexzonenmassage und fachspezifischen podologischen Fächern weiter.

Im Jahr 2013 eröffnete ich die top moderne und freundlich eingerichtete Podologiepraxis Niggli in Gelterkinden.

 

Sabrina Niggli
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.